1 MONAT 15% . In Medieval Factory!!!
15% RABATT IM GANZEN WEB vom 27.01.2021 bis 28.02.2021
Rabattcode: 1MES15%

Mundschutz mit mittelalterlichem Design kaufen

Wussten Sie, dass das Tragen von Masken seit Mai Pflicht ist? Es stimmt zwar, dass es obligatorisch ist, sie zu tragen, solange der Mindestabstand von 2 Metern nicht eingehalten werden kann, aber von der Medieval Factory und der Regierung selbst fordern wir die Menschen auf, als Sicherheitsmaßnahme den größtmöglichen Schutz vor diesem verdammten Virus zu ergreifen.

Aus diesem Grund stellte die Medieval Factory ihren Kunden diese thematischen Mundstücke zur Verfügung, da eine große Anzahl unserer Anhänger ständig Kommentare abgaben und danach fragten. Sie wollten ein stilvolles Mundstück oder eine Maske, die die hässlichen und gewöhnlichen FPP2 oder chirurgischen Masken verbergen würde.

Aus diesem Grund begannen wir mit der Herstellung unserer ersten Serie von Entwürfen, wobei wir uns die von unserer Kundengemeinschaft am meisten nachgefragten aus Stoff und mit zwei Bändern auf jeder Seite, die ihre Befestigung hinter den Ohren ermöglichen, angesehen haben. Wir haben die Modelle der Wikinger, des Hexers und der am meisten nachgefragten der Templer hergestellt.

Was ist Ihr Lieblingsmodell?

Individueller Mundschutz

Unsere Masken, oder besser gesagt Abdeckmasken, sind auf eine dekorative Verwendung oder auf den Schutz der zugelassenen Masken oder Filtertypen ausgerichtet, weil sie diejenigen sind, die dem Benutzer mehr Schutz bieten.

Ab der Medieval Factory empfehlen wir die Verwendung von Filtermasken des Typs Fpp2, die mit unseren Maskenabdeckungen abgedeckt werden können, um das nüchterne und strenge Design zu verbergen und ihnen einen viel persönlicheren Aspekt nach dem Geschmack eines jeden zu verleihen.

Die Masken der mittelalterlichen Fabrik bestehen aus Baumwolle mit einem Siebdruck von jedem der Symbole des betreffenden Subjekts.

Unsere Masken sind ein wiederverwendbares Produkt und können aufgrund ihrer Bedruckung als empfindliches Produkt gewaschen werden.

Ein Beschützer für Ihre FPP2

Die überwiegende Mehrheit der Kunden verwendet diese Art von Produkten als Schutz für ihre Masken mit fpp2-Typengenehmigung, um sie vor Schmutz und externen Faktoren zu schützen und eine weitere Filterschicht gegen mögliche Verunreinigungen zu bilden.

Es handelt sich dabei um breite Masken, mit denen Sie Ihre genehmigte Maske fast ohne Unbequemlichkeiten vollständig abdecken können.

Damit verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Schutzmaske zu einem sehr günstigen Preis, so dass die Lebensdauer Ihres Maskentyps ab fpp2 aufgrund des zusätzlichen Schutzes, den dieser für die Gesichter bietet, viel länger ist.

Also los, holen Sie sich Ihre Gesichtsmaske und tragen Sie Ihre einfache Maske mit einem originelleren Aussehen!

Wann ist ein Mundschutz zu verwenden

Ab Mai wird die Verwendung von Masken ab dem sechsten Lebensjahr obligatorisch sein (obwohl sie auch für Kinder zwischen drei und fünf Jahren empfohlen wird), und zwar sowohl auf öffentlichen Straßen als auch im Freien und in allen anderen geschlossenen öffentlichen Räumen, sofern es nicht möglich ist, den Sicherheitsabstand zwischen den Personen (mindestens zwei Meter) einzuhalten.

Mit anderen Worten, abgesehen von bestimmten Ausnahmen, wie z.B. Personen, die irgendeine Art von Atembeschwerden haben, die durch den Gebrauch dieser Maske verschlimmert werden können, und Personen, deren Gebrauch aus gesundheitlichen Gründen kontraindiziert ist, ist es ab Mai in den angegebenen Situationen für die Allgemeinbevölkerung obligatorisch, eine Maske (vorzugsweise eine hygienische oder chirurgische) zu tragen.

Die WHO sagt nein, aber mehrere Länder und mehrere Experten empfehlen oder verordnen sie.

Die WHO argumentiert, dass die allgemeine gesunde Bevölkerung keine Masken tragen muss, um mit der COVID-19-Pandemie fertig zu werden, aber einige Studien unterstützen ihre weit verbreitete Verwendung, und mehrere Länder fördern oder fordern ihre Verwendung in öffentlichen Räumen.

Wie Sie unsere Maske verwenden

Bevor Sie eine Maske aufsetzen, sollten Sie sich gründlich die Hände waschen, um Verunreinigungen, die wir möglicherweise mit uns tragen, von Anfang an zu entfernen

Vermeiden Sie auch mit sauberen Händen, die Teile der Maske zu berühren, die mit Ihrem Gesicht in Berührung kommen werden. Halten Sie die Maske an den Ohrbändern oder am Kopfband fest und legen Sie sie vorsichtig über Nase und Mund. Jedes Design ist anders, aber vergewissern Sie sich, dass Sie verstehen, welcher Teil rein und welcher raus geht (denken Sie daran, dass sie sich nicht anders anziehen, wenn jemand infiziert ist) und welcher Rand über Ihre Nase und welcher unter Ihr Kinn gehen sollte. Normalerweise ist der Bereich darüber etwas steifer und wird durch leichten Druck auf den Nasenrücken eingestellt.

Eines der Hauptrisiken, die mit dem Einsatz von Masken verbunden sind, ist neben dem möglichen Missbrauch ein Gefühl falscher Sicherheit, das uns dazu bringt, andere Vorsichtsmaßnahmen zu reduzieren oder zu vergessen. Deshalb denken Sie, auch wenn Sie diese Produkte verwenden, daran, dass es immer noch wichtig ist, sich vor der Abreise und bei der Rückkehr nach Hause die Hände gut zu waschen, das Gesicht nicht zu berühren und beim Niesen oder Husten Nase und Mund mit der Innenseite des Ellenbogens oder mit einem Einwegtuch zu bedecken, das niemals in die Tasche zurückgegeben, sondern in einen Mülleimer oder eine Papiertüte geworfen werden sollte, damit es niemand mehr berührt.

Welche Art von Schutz bieten sie?

Nur Masken, die in Krankenhäusern verwendet werden und die speziell zum Halten von Viren entwickelt wurden, funktionieren sicher. Und wir müssen diese den Mitarbeitern des Gesundheitswesens überlassen, die sie dringend benötigen, und wir können sie nicht einfach auf dem Markt abladen.

Das bedeutet nicht, dass diese selbstgemachten Masken nicht vor dem Virus schützen. Sonst würden wir die Menschen nicht ermutigen, sie zu tragen. Viren befinden sich normalerweise in winzigen Speicheltröpfchen, die durch zwei oder drei Stoffschichten zurückgehalten werden können. Es ist unwahrscheinlich, dass ein Virus all diese Schichten durchdringen würde. Barrieren gegen das Virus sind ein wirksames Mittel, um sich selbst und andere zu schützen und die Übertragung zu stoppen.

Es handelt sich lediglich um einen zusätzlichen Schutz, den wir zusätzlich zu anderen Maßnahmen wie dem Verbleib in geschlossenen Räumen und der Einhaltung eines Sicherheitsabstandes nutzen können.

Cookies helfen uns, Ihnen 100% des Betriebs der Website anzubieten.

Akzeptieren Sie und Sie erhalten alle Funktionen unseres Shops.